Unsere Bildungsarbeit – Sprache

 

Sprache zieht sich durch alle Bereiche des Kindergartenalltags. Denn Sprache meint nicht nur grammatisch korrekte Sätze und Wortschatz, sondern vor allem soziales Handeln, den täglichen Umgang miteinander, das Miteinandersprechen und Erzählen, das Zuhören, das Aufeinander eingehen und Rücksichtnehmen.

Wir holen die Kinder da ab, wo sie sprachlich stehen und begleiten sie in ihrer Entwicklung. Hierbei steht die Freude am Sprechen im Vordergrund. Wir Erzieher sehen uns dabei auch in Vorbildfunktion, als Sprecher, sowie auch als Zuhörer. Unsere Kinder sind für uns ernsthafte Gesprächspartner.

Die Kinder erfahren, dass Sprache eine Lösungsmöglichkeit bei Konflikten sein kann und finden auch durch die Sprache Argumente, um eigene Ideen zu verwirklichen. Wir bieten Gelegenheiten zum freien Erzählen (auch vor der ganzen Gruppe), sprechen Fingerspiele, Reime, Gedichte und Gebete und singen Lieder. Auch rhythmisches Sprechen in Verbindung mit Bewegung finden die Kinder bei uns, erleben so das Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele.

Hier finden Sie uns

Familienzentrum St. Antonius
Dreikönige 9
46446 Emmerich am Rhein

Tel: 02822/8766

kita.stantonius-vrasselt@bistum-muenster.de