Gemeinsame Erziehung von Kindern mit und ohne Behinderung

 

Mit dem Angebot der inklusiven Gruppe, verfolgen wir das Ziel, dass auch behinderte und von Behinderung bedrohte Kinder in unmittelbarer Wohnortnähe eine Bildungseinrichtung besuchen können. So werden sie nicht ausgegrenzt und erleben keine Sonderstellung aufgrund ihrer Behinderung. Ihr gewohntes Lebensumfeld bleibt erhalten und sie fühlen sich wohler. Kinder aus der Nachbarschaft oder auch Geschwisterkinder besuchen dieselbe Kindertageseinrichtung.

Vor der Aufnahme einzelner behinderter oder von Behinderung bedrohter Kinder wird zunächst der individuelle Förderbedarf des einzelnen Kindes reflektiert und überprüft, ob unsere Tageseinrichtung mit den entsprechenden Rahmenbedingungen der richtige Förderort für das Kind ist.

Mit den Eltern klären wir, welche Erwartungen sie an unsere Einrichtung haben. Im Einzelfall führen wir einen Hausbesuch in der Familie durch, um den Lebensbereich des behinderten Kindes kennen zu lernen. Wenn diese Vorbereitung getroffen sind und über die Aufnahme des Kindes in unsre Einrichtung positiv entschieden wird, erstellen wir in Zusammenarbeit mit den Eltern und anderen Diensten und Einrichtungen, die das Kind betreuen (Kinderarzt, Frühförderstelle etc. einen individuellen Förderplan für das behinderte Kind. Dabei ist ein intensiver Austausch zwischen allen Beteiligten für eine effektive Zusammenarbeit sehr wichtig. Für zusätzliche Therapiestunden streben wir den Einsatz von geeigneten Fachkräften an.

In unserer Einrichtung sehen wir die Kinder als Akteure ihrer Entwicklung und sie bestimmen selbst ihr individuelles Entwicklungstempo. Unser Ziel ist die Inklusion der behinderten Kinder in unseren pädagogischen Alltag, als Lebens- und Erfahrungsraum, der für alle Kinder offen steht. Dabei wird unser pädagogisches Handeln von dem Grundsatz geleitet:

Es ist normal, dass wir verschieden sind.

Hier finden Sie uns

Familienzentrum St. Antonius
Dreikönige 9
46446 Emmerich am Rhein

Tel: 02822/8766

kita.stantonius-vrasselt@bistum-muenster.de